Geschichte

Natur, Kunst, Geschichte machen den Garten Giusti in aller Welt bekannt.

Dieser Garten, der zu Ende des 15. Jahrhunderts geschaffen wurde, zeigt sich heute so, wie er 1570 von Agostino Giusti, Ritter der Republik Venetien und Edelmann des Großherzogs der Toskana, entworfen wurde.

Er wurde in Laufe der Jahrhunderte von illustren Persönlichkeiten der Geschichte und der Kultur besucht und gepriesen (darunter Cosimo De' Medici, De Brosses, Addison, Kaiser Josef II, Goethe, Mozart, Carlo Felice di Savoia, Suares und Gabriel Faure), und noch heute bildet das Ensemble aus Garten und Palast aus dem 16. Jahrhundert, eine architektonische Sehenswürdigkeit außerordentlicher Schönheit.

 storia

Giardino Giusti all rights reserved - P.I. / VAT 93046180233